Reha-Sport

Share

Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Rehabilitation von Krankheiten. Reha-Sport stärkt insbesondere Ausdauer, Koordination, Flexibilität und Kraft des Patienten. Durch die Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit wird der Krankheitsverlauf günstig beeinflusst und zugleich anderen Krankheiten vorgebeugt.

Reha-Sport fördert die Verantwortlichkeit für die eigene Gesundheit und die Motivation zu einem regelmässigen Gesundheitstraining.

 

Reha-Faszienzirkel

 

Die gesetzlichen Krankenkassen ermöglichen die Teilnahme an diesen Kursen. Grundlage hierfür ist eine ärztliche Verordnung. (Formular 56)

Faszienzirkel im großen Saal für schmerzfreie Mobilität

Jetzt buchen!Das Faszientraining beschäftigt sich neben der Mobilität auch mit der Elastizität des Körpergewebes. Ziel des Trainings ist es, Informationen über Faszien zu erhalten, diese zu lokalisieren und die Funktionsweisen zu verstehen. Weiterhin sollen durch Ganzkörperkrafttraining die physischen und motorischen Voraussetzungen geschaffen werden, damit wieder eine uneingeschränkte Beweglichkeit beim Sport, im Alltag und in der Freizeit erreicht wird.


 

Reha-Aquagymnastik

 

Wichtiger Hinweis

Ab dem 01.08.22 wird der Treffpunkt für die Wassergymnastik zum Haupteingang Ostenallee verlegt. Der Kursleiter holt alle Teilnehmer 15 min vor Kursbeginn draußen am Eingang ab. 

Bei der Wassergymnastik gilt die 3G Regel. Impfausweis bzw. Testnachweis ist jedes mal mitzubringen und wird vor Kursbeginn kontrolliert.